Insider-Trades bei der Beiersdorf AG

Im Vergleich zu anderen Aktiengesellschaft ist die Beiersdorf AG im Bereich des Insiderhandels in der Vergangenheit nur selten in Erscheinung getreten. Der letzte nennenswerte und zugleich fast größte Insider-Deal wurde im Februar 2013 von Ellen-Brigitta Heidenreich vorgenommen. Die Ehegattin des Vorstandsvorsitzenden Stefan Heidenreich verkaufte damals alle ihre 103.185 Aktien zu einem Kurswert von 65,87 Euro (Volumen: ca. 6,8 Millionen Euro).

Nach Bekanntwerden des Insider-Verkaufes rutschte die Beiersdorf-Aktie noch am selben Tag um bis zu 3% ab. Erst rund ein Jahr zuvor hatte Ellen-Brigitta Heidenreich am 11. April 2012 insgesamt 89.700 Beiersdorf-Aktien zum Kurs von 48,44 Euro gekauft.

Nachdem zuletzt Cornelia Herz am 13. August 2014 ein Aktienpaket im Wert von rund 30.000 Euro verkauft hat, ist es um Directors‘ Dealings bei der Beiersdorf AG ruhig geworden. Mit Insider-Trades in Erscheinung getreten sind bei der Beiersdorf AG neben den genannten Personen im Laufe der Jahre noch Michael Herz, Stefan Pfander, Dr. Carl Albrecht Claussen sowie Irene Steinmeyer.

Hinzukommen als juristische Personen die JJMR GbR und die Libro Beteiligungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH.

Dividendenausschüttung bei der Beiersdorf AG

Der Hamburger Konsumgüterkonzern schüttet bereits seit 1999 zuverlässig eine Dividende an seine Aktionäre aus. Diese beträgt seit 2009 jedes Jahr unverändert 0,70 Euro pro Aktie. Aufgrund des gestiegenen Aktienkurses in den letzten Jahren bei gleichbleibender Dividendenausschüttung sinkt seit einiger Zeit allerdings die Dividendenrendite. Der historische Höchstwert konnte mit 2,14% im Jahr 2008 erreicht werden. Seit 2012 schwankt sie jedoch im Bereich um einen Prozent.

Zuletzt wurde 2017 nur noch eine Dividendenrendite von 0,72% erreicht. Das ist beinahe die niedrigste Dividendenrendite in den zurückliegenden 20 Jahren. Die Dividende wird jeweils am dritten Bankarbeitstag nach der Hauptversammlung fällig. Diese findet in der Regel zwischen Ende März und Ende April statt.

Historische Dividendenrenditen der Beiersdorf AG:

  • 2014: 1,04%
  • 2015: 0,83%
  • 2016: 0,87%
  • 2017: 0,72%

KGV der Beiersdorf AG im Überblick

Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) der Beiersdorf AG befindet sich seit Jahren in etwa auf demselben Niveau. Zwischen 2009 und 2017 schwankt der Wert lediglich moderat zwischen 25,80 (2016) und 39,80 (2011). Mit dem KGV kann die Frage beantwortet werden, mit dem Wievielfachen des Jahresgewinns ein Unternehmen an der Börse bewertet wird. Das KGV wird berechnet, indem man den Kurs pro Aktie durch den geschätzten Gewinn pro Aktie teilt. Daraus lässt sich die Aussage ableiten, dass ein niedriges KGV grundsätzlich besser ist (Ausnahmen: z.B. bestimmte Marktphasen und Branchen).

Zuletzt betrug das KGV der Beiersdorf AG 33,10 (2017). In den Vorjahren lag die Kennzahl bei 28,90 (2014 und 2015) bzw. 25,80 (2016). Für die kommenden Jahre wird prognostiziert, dass das KGV wieder schrittweise auf einen Wert von bis zu 21,39 (Prognose für 2022) sinken wird.

Historische KGV der Beiersdorf AG:

  • 2014: 28,90
  • 2015: 28,90
  • 2016: 25,80
  • 2017: 33,10

Insider Trades Beiersdorf AG - Zusammenfassung:

Die Beiersdorf AG ist ein deutscher Konsumgüterkonzern mit Sitz in Hamburg, zu dem unter anderem die Marken Nivea, Tesa, Labello und Eucerin gehören. In der Vergangenheit ist der Konzern, der sich mehrheitlich in Besitz der Familie Herz befindet, nur vereinzeln mit Insider-Trades in Erscheinung getreten. Zuletzt verkaufte die Ehegattin des Vorstandsvorsitzenden 2013 ihr gesamtes Aktienpaket für rund 6,8 Millionen Euro.

Die Beiersdorf AG wies im vergangenen Geschäftsjahr ein Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 33,10 aus. Die Schwankungsbreite des KGV war in den zurückliegenden Jahren verhältnismäßig gering. Zwar schüttet das Hamburger Unternehmen seit 1999 ausnahmslos eine Dividende aus, allerdings stagniert die Auszahlung pro Aktie seit Jahren bei 0,70 Euro.

Die Folge ist angesichts eines gestiegenen Kurswertes eine niedrige Dividendenrendite von um die ein Prozent.

Beiersdorf AG Aktie

ISIN: DE0005200000
WKN: 520000

Mit einem Klick auf das [+] können Sie sich weitere Informationen zum jeweiligen Insider-Trade anzeigen lassen