Hamborner Reit AG Insiderhandel

Die Hamborner Reit AG ist eine deutsche Immobiliengesellschaft, die sich auf Gewerbeimmobilien spezialisiert hat. Ihr Portfolio umfasst Büro- und Einzelhandelsimmobilien in attraktiven Lagen, insbesondere in deutschen Großstädten und Ballungsgebieten.

Das Unternehmen ist als Real Estate Investment Trust (REIT) organisiert, was bedeutet, dass es von bestimmten steuerlichen Vorteilen profitiert, solange es den Großteil seiner Gewinne als Dividenden ausschüttet.

 

Hamborner Reit AG Insiderkäufe & Insiderverkäufe

 

Hamborner Reit AG Wettbewerber

Im Wettbewerbsumfeld der Hamborner Reit AG befinden sich vor allem andere börsennotierte Immobiliengesellschaften und REITs, die ebenfalls in Gewerbeimmobilien investieren. Zu den Hauptkonkurrenten zählen die Deutsche Wohnen SE, die alstria office REIT-AG und LEG Immobilien AG.

Diese Unternehmen bieten ebenfalls ein breites Portfolio an Gewerbe- und Wohnimmobilien und sind in ähnlichen geografischen Märkten aktiv.

Hamborner Reit AG Finanzkennzahlen

Die jüngsten Finanzberichte der Hamborner Reit AG zeigen eine solide Performance.

Hier sind einige der wichtigsten Kennzahlen:

  • Umsatz (2023): 92,1 Millionen Euro
  • Nettoergebnis: 31,4 Millionen Euro
  • FFO (Funds From Operations): 0,55 Euro je Aktie
  • Eigenkapitalquote: 57%
  • Verschuldungsgrad: 42%

Diese Kennzahlen verdeutlichen die stabile finanzielle Lage der Hamborner Reit AG, was auf ein nachhaltiges Geschäftsmodell hinweist.

 

Hamborner Reit Dividendeninfos

Die Hamborner Reit AG ist bekannt für ihre zuverlässigen und attraktiven Dividendenzahlungen. Im Jahr 2023 zahlte das Unternehmen eine Dividende von 0,47 Euro je Aktie. Dies entspricht einer Dividendenrendite von etwa 5,5% bezogen auf den aktuellen Aktienkurs.

Die Politik der Gesellschaft, den Großteil der Gewinne auszuschütten, bleibt unverändert, was sie besonders attraktiv für einkommensorientierte Anleger macht.

 

Ausblick und Analystenmeinungen zur Hamborner Reit AG

Der Ausblick für die Hamborner Reit AG bleibt positiv. Das Unternehmen plant, sein Immobilienportfolio durch gezielte Akquisitionen weiter auszubauen und die Qualität der bestehenden Bestände durch Investitionen zu erhöhen. Analysten sind überwiegend optimistisch und empfehlen die Aktie als “Halten” oder “Kaufen”. Sie betonen die stabile Dividendenpolitik und das robuste Geschäftsmodell der Gesellschaft.

Insgesamt sieht die Zukunft für die Hamborner Reit AG vielversprechend aus, da die Nachfrage nach hochwertigen Gewerbeimmobilien in Deutschland weiterhin hoch bleibt. Trotz der Herausforderungen durch makroökonomische Unsicherheiten und mögliche Zinserhöhungen bleibt das Unternehmen gut positioniert, um weiterhin solide Ergebnisse zu liefern.

 

Hamborner Reit AG Aktie Chart

 

Fazit

Die Hamborner Reit AG ist eine etablierte Größe im deutschen Immobilienmarkt, die durch ihre Fokussierung auf Gewerbeimmobilien und eine attraktive Dividendenpolitik besticht. Mit einer starken finanziellen Grundlage und einem positiven Marktausblick bleibt sie ein interessantes Investment für Anleger, die auf Stabilität und regelmäßige Erträge setzen.