Insider Alarm in der FAZ

FAZ am Sonntag

Artikel in der FAZ am Sonntag über den Insider Alarm:

"Selten haben Vorstände so viele Aktien des eigenen Unternehmens gehandelt wie jetzt. Anleger können ihnen folgen. Aber Vorsicht!
Gerhard Weber ist ein konstanter Käufer. Der Vorstandschef der Gerry Weber AG hat in den vergangenen Wochen 15-Mal Aktien seines Unternehmens im Gesamtwert von 2,5 Millionen Euro gekauft. An den Börsen mag es abwärts gehen, seit Anfang des Jahres hat der Dax 20 Prozent verloren..."


Hinweis: Der vollständige Artikel findet sich unter faz.net
Quelle/Medium: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung